Lux Projekt - abromeit.com FOTOGRAFIE-LICHTWERKE

michael abromeit
FOTOGRAFIE - LICHTWERKE
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

OBJEKTE
Das "Lux-Projekt" war eine Lichtinstallation "Öwer de Hase", einem Abschnitts des Flusslaufs der Hase, in Osnabrück.

Zum Expo Sommer 2000 lobte die Stadt Osnabrück einen Wettbewerb unter dem Oberbegriff "Mensch - Natur - Technik" aus.

Die Jury befand den Entwurf hierzu als herausragend.

Zusammen mit der Künstlerin Gabriele Staarmann entstand daraufhin die Installation "Lichtspur".

Hintergrundinformation:

In den 70er Jahren wurde der Verlauf in diesem Teilstück überbaut und geschlossen. 1999 wurden diese Maßnahmen wieder rückgängig gemacht und die Hase wieder freigelegt.

Mit der "Lichtspur" wurde "Öwer de Hase" markiert, der Flusslauf betont und der neu entstandene innerstädtische Platz illuminiert.

oops! - hier sollte eigentlich ein Bild erscheinen...
oops! - hier sollte eigentlich ein Bild erscheinen...
oops! - hier sollte eigentlich ein Bild erscheinen...
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü